Schlafstörungen und Zeitmanagement

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Resilienz für mich selbst, Resilienz für unsere Führungskräfte, Resilienz für unsere Mitarbeiter, schölzel

Schlafen Sie gut? Am 5. Februar 2016 berichtet 3Sat („Die Schlaflose Gesellschaft“) über ein gut ignoriertes Thema: jede/r Zweite leidet unter Schlafstörungen. Was hat das mit Resilienz (ganz essenziell: „klarkommen mit was auch immer“) zu tun? Schläft man besser, wenn man mit starker Resilienz ausgestattet ist – vom „Dicken Fell“ bis zur guten Verarbeitung der […]

Resilienz-Faktoren: Selbstwirksamkeit 3/3

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Resilienz für mich selbst, Resilienz für unsere Führungskräfte, Resilienz für unsere Mitarbeiter, Resilienz für unsere Organisation, schölzel

In den beiden vorangehenden Blogs habe ich eine ganz simple, aber hochwirksame Maßnahme beschrieben, mit der Sie ab sofort und praktisch Ihre Selbstwirksamkeitsüberzeugung Tag für Tag steigern können. (auch „Selbstwirksamkeitserwartung“) Welches tiefere Verständnis steht dahinter? Wie ist Resilienz zu verstehen? Selbstwirksamkeitsüberzeugung wird in prominenter Resilienz-Literatur auch umschrieben mit: „die Kontrolle über sich und sein Leben […]

Parkinson stärkt Selbstwirksamkeits-Überzeugung

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Resilienz für mich selbst, Resilienz für unsere Führungskräfte, Resilienz für unsere Mitarbeiter, Resilienz für unsere Organisation, schölzel

Das hier gemeinte Parkinsonsche Prinzip hat nichts mit der gleichnamigen Erkrankung zu tun. Vielmehr beruht es auf einer Untersuchung, wie lange bestimmte Aufgaben dauern. Wenn Sie meinen vorangehenden Blog gelesen haben (Sebstwirksamkeitsüberzeugung) – gut, dann verstehen Sie diese Fortsetzung besser. Wenn Sie es wie dort empfohlen gemacht haben und die von Ihnen gesetzte Maximalzeit beherzigt […]

Selbstwirksamkeit (Überzeugung) 1/3

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Resilienz für mich selbst, Resilienz für unsere Mitarbeiter, schölzel

„7 echte Resilienzfaktoren“ streiten sich mit „falschen“ 7 Säulen: „Wer sind die wahrsten im ganzen Land“. Mich erinnert das an die Zeit meines Studiums, wo auch jede Richtung beanspruchte, den Stein der Weisen nun gefunden zu haben – wie quälend! Nun gut, Profilieren gehört zum Marketing. Vielleicht entspringt das ja auch einer starken Selbstwirksamkeitsüberzeugung . […]

Wahrnehmung und Emotion

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Beste Beiträge, Resilienz für mich selbst, Resilienz für sensible Teams, Resilienz für unsere Führungskräfte, Resilienz für unsere Organisation, schölzel

Ich mag Monty Python. All die Verrücktheiten mal beim Namen nennen, überzeichnen, bis man es einfach nicht mehr ernst nehmen kann. Mehr als 1en Film schafft mein Zwerchfell aber nicht. Ich liebe die Jan-Weiler-Kolumne auf Bayern 2. Wie erleichternd ist es doch, sich über die Verhaltensauffälligkeiten seines 13jährigen „Pubertiers“ aus einer gewissen inneren Distanz zu […]