Resilienz 4×4 – Das Programm

Resilienz 4x4® - unser einzigartiges Programm, das Resilienz nachhaltig stärkt:

Klassische Seminarformate wirken meist nur kurzfristig inspirierend und handlungsändernd. Um individuelle Gewohnheiten und Stressmuster nachhaltig zu verändern, ist ein persönlicher Entwicklungsprozess erforderlich, der sich beim "R4" an durchgehenden Prinzipien orientiert:

  1. Salutogenese: „Resilienz 4x4®“ verbindet die Vermittlung relevanten Wissens mit gehbaren Wegen, die eigene Arbeits-Lebens-Führung zu verändern – lösungsfokussiert von der Themenauswahl bis zur Arbeitsweise im Detail.

  2. Gesund erhält nicht ein Arzt oder ein therapeutisches Mittel, sondern am Ende des Tages jede/r sich selbst.

  3. Entwicklung braucht Zeit: „Resilienz 4x4“ ermöglicht einen persönlichen Prozess – „Resilienz to-go“ gibt es nicht.

  4. Nachhaltigkeit entsteht durch eine hohe Transferquote bei Wesentlichem - schrittweises  Lernen in umsetzbaren Portionen ermöglicht, neue Muster zu etablieren.

  5. Gesunde Verbindungen zwischen Menschen bestärken Vertrauen, Verantwortung, Empathie und Kommunikation – schon im Programm ist das Praxis: face to face.

In unserer Publikation „Resilienz nachhaltig stärken“ finden Sie noch mehr Informationen. Hier das Abstract:

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag „Resilienz nachhaltig stärken“, der im ebook "Gesundheitscoaching" erschienen ist (August 2015).

Interessiert am Programm "Resilienz 4x4"? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um alles zu erfahren, was wir hier nicht darstellen können.

   Mehr Information